Invitation im Frau – Sein

*Möchtest Du Beziehung zu Deinem Zyklus und Deinem Körper stärken?
 
*Möchtest Du die Einweihung in Deine Blutung nachfeiern und in dem Kreis von anderen Frauen in Deinem Frau-Sein begrüßt werden?
 
*Möchtest Du Dich, Deine innerliches wildes Mädchen beschenken und Deine Fruchtbarkeit feiern?
 
Als Menarche bezeichnen wir die erste Blutung und den Anfang vom unserem Mensturationzyklus.
Mit dem Geschenk unserer Menstruation erhalten wir das Geschenk der Fruchtbarkeit, die Fähigkeit, neues Leben in die Welt zu bringen und uns mit den Zyklen der Natur zu verändern.
 
Die Zeit rund um die Umwandlung unseres Körpers von mädchenhaft zu weiblich ist mit vielen nicht nur körperlichen, sondern auch seelischen Veränderungen verbunden, die in unserer Seele Spuren hinterlassen haben. Nur wenige von uns haben die freudige Begrüßung in der Welt der Frauen durch ihre Lieben erlebt. Dennoch ist der Moment des Übergangs eines Mädchens zur Frau einer der wichtigsten Meilensteine im Leben, der gewürdigt und unterstützt werden muss.
 
Als Mädchen an der Schwelle zur Frau hast du vielleicht viele Fragen und Gefühle, die in deinem Körper gefangen bleiben und dich daran hindern, Ja zu deiner Periode zu sagen. Das Ritual der Menarche ist dazu da, dass du dich in der sicheren Umgebung anderer Frauen mit deinem inneren Mädchen verbinden kannst, um die Gefühle zu spüren, die du als Mädchen auf dem Weg zur Frau hattest. So kannst Du diese Erfahrung für sich selbst umschreiben, wie Du es brauchst, um die Menstruation und unsere weiblichen Zyklen als Geschenk und nicht als Fluch zu sehen.
 
Du wirst das Ritual mit einem Kreis anderer Frauen erleben, die dich unterstützen und mit denen du deine Geschichte über deine erste Blutung teilen kannst. Du wirst darüber sprechen können, wovor du Angst hattest, wie es für dich damals war….
 
Wir werden deinen Körper feiern, die Veränderungen, die du jeden Monat erlebst. Wir werden dein inneres wildes Mädchen und seine Wildheit und Verspieltheit feiern. Du wirst einen Teil von ihr zurücklassen können, damit ein neuer und stärkerer Teil geboren werden kann. Wir werden uns gegenseitig pflegen und dich bei den Frauen willkommen heißen. In einem Kreis der Unterstützung und Einheit.
 
Wir werden über unsere Zyklen sprechen, unsere Tipps und Rituale für eine schmerzfreie Menstruation teilen, Erfahrungen mit Hygienemitteln austauschen und unsere Weiblichkeit nähren.
 
Das Ritual beinhaltet eine Vorbereitung für zu Hause, damit du dich vor dem Ritual auf dich selbst und dein inneres Mädchen einstimmen kannst.
 
Ich freue mich auf Dich,
Martina

Haben über das Ritual gesagt:

„Das Menarche-Ritual hat mir eine ganze tiefe Verbindung zu mir selbst ermöglicht. Martina hat eine wundervolle geborgene Atmosphäre geschaffen, in der endlich alle Gefühle und Bedürfnisse sein durften, gesehen und angenommen wurden. Das war unglaublich befreiend und ich habe Vertrauen in mich selbst zurückgewonnen. Ich konnte ein neues, eigenes Bild von Weiblichkeit und Frau-Sein für mich finden. Nach langer, rastloser Suche fühle ich mich nun angekommen, bei mir und in mir.“
Marion, 36
 
 
 
„Vielen Dank für das Menarche Ritual. Es war wunderschön und hat mich in meine Kraft, Freude und Intuition gebracht. Ich fand es schön, wie liebevoll und achtsam du uns durch den Tag begleitet hast und wie schnell Vertrauen in der Gruppe der zuerst fremden Frauen entstand. Dieser Tag ist ein wichtiger Meilenstein dabei, meinen Körper weiter anzunehmen und meinem Zyklus und seinen Phasen neugierig zu begegnen.“
Eva, 28 Jahre
 
 
 
„Martina hat es geschafft einen wunderschönen Heilungsmoment zu kreieren. Es war eine ganz besondere Stimmung von: Verbundenheit, Offenheit, Mitgefühl, Erkenntnis, Traurigkeit, Wut, Spaß, Tanz, Musik, Meditation, Gespräche, leckeres Essen, Neugier, Kreativität, Ausruhen, Fürsorge, Geschehenlassen, Loslassen und innerer Frieden.
Ich habe an dem Workshop teilgenommen, für eine Auszeit vom Alltag, um Klarheit zu bekommen, um mich selber besser kennenzulernen, um mich und meine Weiblichkeit zu feiern und feiern zu lassen, denn das machen wir Frauen dieser Welt (noch) viel zu selten.
Mädels, nehmt euch Zeit für euch selbst, für ungestörte Momente, für mehr Verbindung zu eurer inneren Stimme und der Workshop kann der nächste Schritt dafür sein „
Sina, 32 Jahre

Für wen das Ritual bestimmt ist:

*für Frauen, die eine schmerzhafte Menstruation haben
*für Frauen, die sich mehr mit ihrem Körper verbinden wollen
*für Frauen, die ihren Zyklus kennenlernen und sich wieder mit ihrer eigene Natur verbinden wollen
*für Frauen, die einen Weg suchen, ihrer Menstruation positiv gegenüberzustehen
*für Frauen, die das Gefühl haben, dass sie gefeiert werden wollen
*für Frauen, die unter starkem PMS leiden
*für Frauen, die ihre Gaben genießen und sich mit der tiefen Weisheit in sich selbst verbinden wollen.

WICHTIG ZU WISSEN:

Termin: 25.-26.05.2024
Zeit: Samstag: 10:00 – 18:00
Sonntag: 10:00 – 16:00

Ort: Leipzig West
Investition: 240 – 280 Euro

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Frauen begrenzt.

Bringe Deine Freundin mit und ihr beide zahlt nur 220 Euro.

Der Preis beinhaltet ein 15 -minütiges Gespräch 14 Tage nach dem Ritual.

Anmeldung bis zum: 15.04. 2024

ICH MÖCHTE DABEI SEIN:

12 + 1 =